Prognose – Bürgermeister Wahl in Lübeck am 5.11.2017

0
1732
Glaskugel - Prognosen
Prognosen haben immer etwas von Glaskugel. Auch Wahrsager/innen hatten in vergangenen Jahr Hochkonjunktur. Das Super Wahljahr wird in Lübeck mit der Wahl des Bürgermeisters zu Ende gehen. Die ersten Hochrechnungen und Abstimmungsergebnisse wurden dazu bereits veröffentlicht.

Prognose – Bürgermeister Wahl in Lübeck am 5.11.2017

Prognose – Die Prognose (griechisch πρóγνωσις prognosis ‚Vorwissen‘ oder ‚Voraus-Kenntnis‘), deutsch Vorhersage oder Voraussage, selten auch: Prädiktion (lateinisch praedicere ‚voraussagen‘) ist eine Aussage über Ereignisse, Umweltzustände oder Entwicklung in der Zukunft. Die Prädiktion hat einen anderen zeitlichen Verlauf als die Retrodiktion und Erklärung. Von anderen Aussagen über die Zukunft (z. B. Prophezeiungen) unterscheiden sich Prognosen durch ihre Wissenschaftsorientierung.

Lübeck – In der Tat sind die ersten Ergebnisse bereits in den sozialen Netzwerken veröffentlicht und diskutiert worden. In der kommenden Zeit werden sich die Prognosen auf wundersame Weise vervielfältigen.

Bei den Google-Trends zeichnet es sich bereits ab. Etwa seit Mitte September sind die Suchanfragen zur Bürgermeister Wahl angestiegen. Insbesondere die Kandidaten erleben nun auf ihren Webseiten ein erhöhtes Traffic Aufkommen. Dabei haben wir messen können das die Kandidaten Weiher und Stolzenberg im Anfrage Aufkommen fast gleichauf liegen, wobei Weiher etwa 4 % Mehraufkommen hat als Stolzenberg.

Der Kandidat Alam setzt seine Spitzen immer dann, wenn er eine Spaß Aktion durchgeführt hat, dass Aufkommen von Stolzenberg und Weiher erreichte er allerdings bisher nicht. Allerdings ist hier anzumerken, dass der Kandidat seine Kampagne ausschließlich über Facebook bereitstellt. Bei den Insights von Facebook hat er die Nase komplett vorne.

Der Kandidat Lindenau liegt knapp unter Alam, die Werte von Stolzenberg und Weiher erreicht der Kandidat der SPD aber bisher noch nicht.

Die Kandidaten Misch und Heising verbuchen insgesamt weniger Suchanfragen.

Man kann gespannt sein, der Wahlkampf geht nun langsam dem Ende entgegen und dieser ist spannend. Es gibt keinen Kandidaten der bereits jetzt deutlich vorne liegt.

Im Stadtgeschehen Lübeck kann der Wähler seit heute seine Stimme abgeben. Wir haben dazu ein kleines Widget in der rechten Seitenleiste veröffentlicht und freuen uns auf Eure Ergebnisse. 

So etwas ist selbstredend nicht repräsentativ und kann auch niemals ein ganzes Stadtgebiet umfassen.

Aber eines ist sicher – Unsere Prognose lautet:

“ Am 5. November werden sehr viele Leute in Wahllokale gehen.“

 

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here